IBM AS400 Support

 

 

Mit RZ-CARE for IBM AS400 von Allera bietet profesionelle Support speziell für Ihre IBM AS400 Server. Als Drittanbieter unterstützen wir Sie bundesweit und kostengünstig mit Onsite Support zu fest vereinbarten Serviceleveln.

JETZT ANFRAGEN

 

 

Tel.  : 0800 / 000 58 45 (kostenfrei)
Mail : anfrage@allera-it.de

Die professionelle Alternative zu IBM Support

 

Mit unserem tiefgreifenden Know-how zu IBM AS400 Server Hardware beheben wir Ihre Probleme vor Ort, minimieren Unterbrechungen und sorgen so für die Aufrechterhaltung einer hohen Produktivität.


Unser Support beinhalten hochqualifizierten Mitarbeiter, die Sie bei der Fehlerdiagnose an Ihrer IBM AS400 unterstützen. Zur Fehlerbehebung kommen unsere Onsite-Experten mit original E-Teilen von IBM aus eigenen Poollagern direkt zu Ihnen vor Ort.

 

WARUM IBM AS400 Support von Allera?

Jederzeit erreichbare Service-Hotline

Allera garantiert mit Allera CARE für IBM AS400 eine maximale Reaktionszeit von 15 Minuten – selbstverständlich auch an Wochenenden, Feiertagen und nachts. Über die Hotline stehen rund um die Uhr, sieben Tage in der Woche zertifizierte Techniker zur Verfügung. Ganz ohne Callcenter. Direkt und fachlich kompetent sind die IT-Spezialisten bei Wartungsthemen und als kostenfreie Unterstützung auch bei Softwarefragen behilflich.

 

Wartungsleistungen vor Ort

Deutschlandweit ist im Supportsfall innerhalb von vier Stunden ein Techniker vor Ort. Im Bedarfsfall stellt Allera im Rahmen eines Supportvertrags auch ein Vor-Ort-Paket zur Verfügung. Supportrelevante Features werden dabei direkt beim Kunden platziert.

 

Das Internet-Serviceportal

Wartungskunden haben uneingeschränkten Zugang zu einem Online-Serviceportal. Über das Portal ist ebenfalls eine schnelle und direkte Benachrichtigung der Techniker möglich. Der jeweilige Bearbeitungsstatus kann dabei in Echtzeit nachverfolgt werden. Das Ticketsystem bietet neben der Eingabe von Fehlern und Fragen auch eine Dokumentation der Antworten und Lösungen.

 

control/400 für schnellstmögliche Reaktion

Mit control/400 kontinuierlich in Echtzeit den Status des Systems zu überwachen. Neben der Hardware-Systemüberwachung deckt das Tool auch die Beobachtung der Auslastung ab. Die „Keep alive“-Funktion gewährleistet die zuverlässige Überwachung aller Server der Reihen i5, iSeries und AS/400 ab dem Release V4R4. Auch bei einem Totalausfall der gesamten Anlage stellt „Keep alive“ eine schnellstmögliche Reaktion sicher.

 

Variable Laufzeiten und überschaubare Kosten

Allera CARE für IBM AS400 ist ein Komplettpaket ohne versteckte Kosten. Allera bietet für Supportverträge flexible Laufzeiten schon ab einem Monat – ganz nach Kundenwunsch. Auch die Zahlungsweise ist, individuell und ohne zusätzliche Kosten, anpassbar.

 

End of Support (EOS)

 

Wer hilft, wenn IBM keinen Service mehr bietet?

 

Wenn IBM für die AS400 keinen Support mehr anbietet, setzt IBM den Status des Systems auf EOS. Für dieses System gibt dann keine Updates, aktuelle Treiber oder Bug-Fixes mehr. Dies ist meist nicht so kritisch, da der Server bereits mehrere Jahre im Einsatz war und man davon ausgehen kann, dass alle Fehler in Firmware und Treibern behoben wurden.

 

Vor allen, wenn man das System in dem aktuell stabilen Zustand noch 1 oder 2 Jahre einfach weiter betreiben möchte. Leider stellt IBM für die AS400 dann auch die Ersatzteilversorgung ein. Und hier kann es gerade wegen des Alters des Systems schnell zu kostspieligen Ausfällen kommen.

 

Allera bietet hier als TPM Anbieter mit RZ-CARE for AS400 auch dann noch kostengünstige Support an. Mit herstellerunabhängigen Poollagern haben unsere Wartungskunden weiterhin Zugriff auf original IBM  Ersatzteile und einen Onsite Service durch hochqualifizierte Mitarbeiter.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Managed Service

Überwachung & Management für Hard- und Software

Rollout & Umzug

Rollout & Umzug für

RZ und Office-IT

E-Teile & Zubehör

IT-Komponenten für

Auf-, Umrüstung oder als E-Teil


Anrufen

E-Mail

Anfahrt